Mindelheim – 21-Jähriger nach Besuch des Frundbergfestes bewusstlos geschlagen

Lkrs. Unterallgäu/Mindelheim + 07.07.2012 + 12-1687

blaulicht 4In der Nacht von Freitag, 06.07.2012, auf Samstag, 07.07.2012, besuchte ein 21-Jähriger das Frundsbergfest in Mindelheim. In den frühen Morgenstunden machte er sich dann auf den Heimweg und versuchte vergeblich ein Taxi zu bestellen. Als er sah wie ein Taxi auf das Gelände einer Tankstelle in der Landsberger Straße einbog, rannte er diesem hinterher und sprach den Fahrer an. Das Taxi war jedoch bereits voll besetzt. Da der Mann den Fahrer weiterhin in ein Gespräch verwickelte (ob man ihm denn nicht ein anderes Taxi bestellen könnte), zog er wohl den Zorn der Insassen auf sich.


Letztlich hielt ihn einer der Insassen fest, während ihm ein weiterer mit großer Wucht ins Gesicht schlug. Durch den Schlag war der Mann kurzzeitig bewusstlos und sackte zu Boden. Er erlitt eine Platzwunde und ein massives Hämatom über dem linken Auge. Die Polizeiinspektion Mindelheim bittet unter der Telefon 08261/7685-0 um sachdienliche Hinweise.

Anzeige