Michael Schumacher erhält "Millenium-Bambi"

Berlin – Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher wird am Donnerstagabend mit dem „Millenium-Bambi“ ausgezeichnet. Damit soll Schumacher für seine sportlichen und gesellschaftlichen Leistungen geehrt werden, teilte die Jury mit. Schumacher hatte sich im Dezember 2013 bei einem Skiunfall in den französischen Alpen schwere Kopfverletzungen zugezogen und war in der Uniklinik Grenoble in ein künstliches Koma versetzt worden.

Nach seinem Aufwachen war er in einer Klinik in Lausanne behandelt worden und setzt seine Reha seit Mitte September zu Hause fort.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige