Merkel trifft Luxemburgs Ministerpräsident Bettel

Luxemburg (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich am Donnerstag mit Luxemburgs Ministerpräsidenten Xavier Bettel getroffen. 40.000 Menschen pendelten jeden Tag zwischen Deutschland und Luxemburg, was die „große Verbundenheit“ der beiden Länder zeige, sagte die Bundeskanzlerin nach einem Gespräch mit Bettel in Luxemburg. Bei dem Treffen ging es um aktuelle Fragen der bilateralen Beziehungen, europapolitische sowie internationale Themen.

Eine gemeinsame Agenda für den anstehenden Malta-Gipfel sei ein Ziel von Deutschland und Luxemburg, so Merkel weiter. Am Nachmittag wird die Kanzlerin nach Belgien weiterreisen. Bei ihrer Reise am Donnerstag geht es laut Bundesregierung darum, die geplanten EU-Treffen am 3. Februar auf Malta und Ende März in Rom zur Zukunft der Europäischen Union vorzubereiten.

Xavier Bettel, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Xavier Bettel, über dts Nachrichtenagentur