Merkel kondoliert zum Tod von König Abdullah von Saudi-Arabien

Angela Merkel mit Raute, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Angela Merkel mit Raute, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat dem Nachfolger des verstorbenen König Abdullah von Saudi-Arabien, Salman bin Abdulaziz Al Saud, ihr Beileid ausgesprochen. „Majestät, zum Tode von S. M. König Abdallah bin Abdulaziz Al Saud, Hüter der beiden Heiligen Stätten und König von Saudi-Arabien, möchte ich Ihnen, Ihrer Familie und dem ganzen Volk Saudi-Arabiens mein tief empfundenes Mitgefühl aussprechen“, heißt es in einem Kondolenztelegramm der Kanzlerin. „Seine ausgewogene und vermittelnde Politik im Nahen Osten hat ihm und dem Königreich Saudi-Arabien Respekt und Anerkennung gebracht. Mit Klugheit, Weitsicht und großem persönlichen Einsatz ist er für eine behutsame Modernisierung seines Landes und für den Dialog der islamischen Welt mit dem Westen eingetreten. Ich wünsche Ihnen in diesen schweren Stunden Kraft bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben.“

König Abdullah bin Abdulaziz Al-Saud starb am frühen Freitagmorgen. Er wurde 90 oder 91 Jahre alt – sein genaues Alter ist unbekannt.

Über dts Nachrichtenagentur