Merkel erinnert an Mauerfall vor 25 Jahren

Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Sonntag an den Fall der Mauer vor 25 Jahren erinnert. Damals habe die Freiheit über die Unfreiheit gesiegt, sagte Merkel in Berlin. Der Fall der Mauer habe gezeigt, dass Träume wahr werden könnten und nichts so bleiben müsse, wie es sei.

Der 9. November sei jedoch nicht nur ein Tag der Freude, sondern auch des Gedenkens an die Opfer „der Teilung, der Mauer, des Überwachungsstaates und des Unrechtsstaates“, so die Bundeskanzlerin. Die Erinnerung an diese Opfer müsse gewahrt werden. Zuvor hatte Merkel an einer zentralen Gedenkveranstaltung von Bund und Land in der Mauer-Gedenkstätte an der Bernauer Straße teilgenommen. Am Abend soll am Brandenburger Tor ein Bürgerfest stattfinden.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige