Merkel bedauert Abschneiden der Rechten bei Europawahl

Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel findet die Erfolge der rechtspopulistischen und rechtsextremen Parteien in mehreren EU-Mitgliedsstaaten bei der Europawahl „bemerkenswert und bedauerlich“. Nun müsse man Wähler zurückgewinnen und das Vertrauen der Bürger stärken, so Merkel am Montag in Berlin. Dass die Union in Deutschland und die EVP in Europa stärkste Kraft wurden, sei ein „solides Ergebnis“, so die Kanzlerin.

Die Deutschen hätten positiv gegenüber Europa abgestimmt. Nun werde man Gespräche führen, da weder EVP noch Sozialdemokraten im Europäischen Parlament auf eine eigene Mehrheit kommen. In den Gesprächen werde es um Personalien aber auch um Inhalte gehen. Arbeitslosigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum seien hier die wichtigsten Punkte, so Merkel.

Anzeige