Memmingerberg – Verkehrsunfall auf der MN17 mit zwei Verletzten

Lkrs. Unterallgäu/Memmingerberg – Ungerhausen | 04.01.2012 | 12-0036

DSC 0058

Mittwochabend, 04.01.2012, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der MN17 zwischen Memmingerberg und Ungerhausen. Zwei Pkw sind Frontal aufeinander getroffen. Bei dem Unfall sind zwei Personen mittelschwer verletzt worden. Im Einsatz waren die Feuerwehren Ungerhausen, Memmingerberg, Holzgünz und die Feuerwehr Memmingen.

Nachdem keiner der beiden Insassen in seinem Fahrzeug eingeklemmt war, beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehren auf die Absperrungen der Ortsverbindungsstrasse und das Ausleuchten der Einsatzstelle für die Rettungsarbeiten und die Unfallaufnahme. Weiter waren im Einsatz zwei Rettungswagen, ein Notarzt und der Einsatzleiter Rettungsdienst. Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Memmingen.

Anzeige