Memmingerberg – Verbotene Messer bei Kontrolle im Pkw festgestellt

Ein Pkw-Fahrer, den die Schleierfahndung Pfronten am Dienstag, 05.06.2018, beim Flughafen Memmingen kontrollierte, hatte in der Mittelkonsole seines Fahrzeugs ein Butterflymesser und ein Einhandmesser abgelegt. Das Butterflymesser ist eine verbotene Waffe, das Einhandmesser darf ohne berechtigten Grund nicht geführt werden. Die Beamten stellten die Messer sicher und zeigten den Besitzer nach dem Waffengesetz an.