Memmingerberg – Unbekannte brechen in Schule ein – 1000 Euro Sachschaden

Foto: Pöppel

Foto: Pöppel

Wie das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Kempten/Allgäu am Mittwoch, 13.01.2016, auf Nachfrage bekannt gibt, kam es in der Nacht von Mittwoch, 06.01.2016, auf Donnerstag, 07.01.2016, zu einem Einbruch in die Volksschule Memmingerberg, Lkrs. Unterallgäu.

Die unbekannten Täter haben sich Zugang zu den Verwaltungsräumen verschafft und haben eine Kaffeekasse mit 30 Euro entwendet. Der Sachschaden, der sich durch den Einbruch ergibt, liegt bei 1.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Memmingen hat die Sachbearbeitung übernommen. Die Beamten konnten vor Ort entsprechendes Spurenmaterial sichern.