Memmingerberg – Rettungskräfte nach Bewusstlosigkeit angegriffen

Rettungsdienst Rücken DRK BRK Am Montagnachmittag, 31.10.2016, wurde gegen 14:00 Uhr, die Polizei informiert, dass Kräfte des Rettungsdienstes im Rahmen eines Einsatzes angegangen werden.

Wie sich herausstellte, wurden die Sanitäter zu einer zunächst nicht ansprechbaren Person gerufen. Im Laufe des Einsatzes kam dieselbe Person zu Bewusstsein und ging unvermittelt auf die Sanitäter los.

Den 36-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen versuchter Körperverletzung und Beleidung.