Memmingerberg – Bauarbeiter wird von Schalwand getroffen – schwer verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Memmingerberg + 29.05.2013 + 13-0965           

29-05-2013 unterallgäu memmingerberg arbeitsunfall schalung-schwerverletzt drehleiter-rettung poeppel new-facts-eu20130529 titel

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich am Mittwochmorgen, 29.05.2013, kurz vor 9.00 Uhr. Auf einer Baustelle in Memmingerberg waren Arbeiter dabei ein Kellergeschoss einzuschalen. Dabei wurde ein Arbeiter von einer kippenden Schalwand schwer verletzt.

Einsatzkräfte der Feuerwehr Memmingerberg und Memmingen mussten mit Hilfe der Drehleiter und der Schleifkorbtrage den Verletzten aus der Baugrube bergen. Mit Notarzt und Rettungsdienst wurde der Mann ins Klinikum Memmingen gebracht. Beamte der Polizeiinspektion Memmingen haben den Unfallhergang aufgenommen und die Ermittlungen übernommen.



Anzeige