Memmingerberg – 20-Jähriger zieht Kontrahenten Flasche über den Kopf

Lkrs. Unterallgäu/Memmingerberg + 23.10.2013 + 13-2112

polizisten-38Am Samstag Nacht, 23.11.2013, gegen 1.20 Uhr, ereignete sich in der Diskothek „PITU“ eine gefährliche Körperverletzung. Zwischen einem 20-Jährigen aus Memmingerberg und einem 16-Jährigen aus Bad Grönenbach kam es in der Diskothek zu einer Auseinandersetzung. Diese eskalierte, als der 20-jährige Täter dem jüngeren Gegenüber mit einer Flasche auf den Kopf schlug. Der Geschädigte erlitt dabei leichte Verletzungen am Kopf, eine Verbringung ins Klinikum Memmingen war jedoch nicht notwendig.

Anzeige