Memmingen – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Memmingen | 14.11.2011 | 11-1417

polizeiauto-40Eine 21-jährige Pkw-Fahrerin fuhr am Montagmittag, 14.11.2011, vom Grundstück der Aral-Tankstelle in die Allgäuer Straße und wollte nach links Richtung Stadtmitte fahren. Ein Lkw-Fahrer hielt auf der rechten Spur an, ums sie vor sich vorbeifahren zu lassen. Beim Überfahren der Fahrbahn übersah die Frau den von links auf der linken Fahrspur kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw eines 35-jährigen Mannes. Es kam zum Zusammenstoß, wobei beide Pkw-Lenker leicht verletzt wurden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 11.000 €.

Anzeige