Memmingen – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Memmingen + 13.08.2013 + 13-1441

notarzt-rueckenschild juh new-facts-eu poeppelIn den frühen Abendstunden des Montag, 12.08.2013, kam es in der Wernher-von-Braun-Straße im Memminger Norden zu einem Verkehrsunfall mit ca. 6.000 Euro Sachschaden und zwei leicht verletzten Personen.

Eine 33-jährige Frau wollte mit ihrem Pkw aus dem Parkplatz eines Elektromarktes in die Wernher-von-Braun-Straße einfahren. Dies wurde ihr durch einen Fahrzeugführer ermöglicht, der sie auch in diese einfahren lassen wollte und hierzu anhielt. Zeitgleich fuhr allerdings eine 19-Jährige an dem stehenden Fahrzeug vorbei, um sich in eine Linksabbiegerspur einzuordnen. In dieser Situation kollidierten die beiden Fahrzeuge, wobei die Fahrerin und Beifahrerin des vorfahrtsberechtigten Fahrzeuges leicht verletzt wurden.

Beide Fahrzeuge waren zudem nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

 

Anzeige