Memmingen – Zimmerbrand in Hochhaus – Brandursache

Memmingen + 12.06.2013 + 13-1061           

30-06-2013 memmingen brand-hochhaus feuerwehr-memmingen brandursache kriminalpolizei 1 poeppel new-facts-eu30-06-2013 memmingen brand-hochhaus feuerwehr-memmingen brandursache kriminalpolizei 2 poeppel new-facts-euAm Donnerstag, 30.05.2013, kam es in einem Hochhaus in der Kleiststraße in Memmingen zu einem Wohnungsbrand. Mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften der Feuerwehr Memmingen konnte eine Brandausdehnung verhindert werden. Glücklicherweise gab es auch keine Verletzten.

Die Brandermittler der Kriminalpolizei Memmingen haben die Ermittlungen abgeschlossen. Die vorgefundenen Spuren im Brandobjekt reichten nicht aus, um eine abschließende Brandursache zu klären, so ein Sprecher der Polizei.

Die hohen Temperaturen und die Intensität des Brandes haben das gesamt Inventar der Wohnung vernichtet. Spuren waren in der Brandnacht nur noch teilweise durch die Polizei zu sichern.

Hauptbericht

 

Anzeige