Memmingen – Zeugenaufruf – Alkoholisierte schlagen auf Autofahrer ein

Memmingen | 23.01.2012 | 12-0174

polizeiauto-55Ein 40-jähriger Mann wollte mit seinem Pkw am Samstag, 21.01.2012, gegen 18.00 Uhr, von der Fraunhoferstraße/Memmingen in die Donaustraße abbiegen. Da zwei offensichtlich angetrunkene Personen am Fußgängerüberweg standen und diesen auch benutzen wollten, hielt er an. Hinter ihm hupte ein Pkw. Daraufhin lief einer der beiden Angetrunkenen mit einem Gegenstand in der Hand zur Fahrerseite des 40-Jährigen. Als dieser ausstieg, wurde er bedroht, anschließend schlug der Angetrunkene dem Autofahrer ohne Vorwarnung mit der Faust ins Gesicht. Als dieser sich wehrte, kam auch der zweite Fußgänger hinzu und schlug auf ihn ein. Anschließend flüchteten die beiden Täter in Richtung Amendingen.
Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion  Memmingen, Telefon 08331/1000, zu melden.

Anzeige