Memmingen – Wolfgang Krebs – „Drei Mann in einem Dings“

Kleinkunstbühne Memmingen + 11.11.2012 + 12-2579

wolfang-krebs pressefoto new-facts-eu+++ Kleinkunstbühne Memmingen, 11.11.2012 +++

Sie kennen ihn als politischen Kabarettisten in seinen Paraderollen Stoiber, Beckstein und Seehofer. In seinem neuen Programm  werden Sie Parodist Wolfgang Krebs noch von ganz anderen Seiten kennenlernen. Leinen los und volle Fahrt voraus für „Drei Mann in einem Dings“.

Sehr verehrte Pasadenas, Pasadobles, äh Passagiere. Schiff ahoi für Süßwasserkapitän Stoiber und seine Mannschaft bayerischer Leichtmatrosen: Schiffsheizer Beckstein, Smutje Seehofer, Seelentrösterin Waldemarie Wammerl, Schlagerstar Meggy Montana und Gäste. Steuermann Wolfgang Krebs wird Sie zu einem marinesken Singspiel entführen, wenn die M.S. Wolfratshausen im neuen Programm „3 Mann in einem Dings“ in die Weiten des politischen Ozeans ausläuft. An Bord: alte Bekannte, neue Gesichter und diverse Wahlfang-Veranstaltungen der CSU/CSU.

Wolfgang Krebs, in dessen Adern bayerisches Seefahrerblut fließt, unterhält Sie dabei nicht nur mit der Dreifaltigkeit der bayerischen Ministerpräsidenten Stoiber-Beckstein-Seehofer. Zur musikalischen Unterhaltung schaukelt Meggy Montana Sie mit „Golden Evergreens“ seines Albums „1000 Takte Tinnitus“ zum Dreiviertelplayback in Hochseestimmung.

Anschließend geht’s zum Persönlichkeitstraining mit Waldemarie Wammerl. Die ehemalige Starkbierkönigin und Expertin in Liebesdingen kittet die beschädigte Beziehungsreling und zum krönenden Abschluss referiert Schorsch, der Ortsvorsitzende, in seiner gewohnt bayerisch-sympathischen Art über den berühmten Waschbetonkübel Anno 1979. Zusätzlich werden Sie in verschiedenen Werbeblocks dazu inspiriert, die bayerische Wirtschaft anzukurbeln. Gut geschulte und sympathische Drückerkolonnen warten auf Ihren Geldbeutel! Wer zusätzlich den blinden Passagier an Bord enttarnt, erhält eine Heizdecke zum Preis von zweien.

Da röhrt das Nebelhorn, läutet die Schiffsglocke im Hymnen-Galopp, wenn die M.S. Wolfratshausen zu ihrer weiß-blauen Mission aufbricht. Der Ausgang ist ungewiss. Wohin geht die Reise für Bayern? Wird der Wahlfang erfolgreich sein? Erleben Sie eine Partei auf großer Kreuzfahrt im kompromisslosen Zick-Zack-Kurs, Änderungen jeder Zeit möglich, oder auch nicht. Denn in der CSU und auf hoher See sind Sie in Seehofers Hand.

Wolfgang Krebs, ein Meister der Parodie, hat sich vor allem als Double von Edmund Stoiber, Horst Seehofer und Günther Beckstein einen Namen gemacht. Viele kennen ihn aus der wöchentlichen Sendung „quer – durch die Woche“ mit Christoph Süß im Bayerischen Fernsehen. Dort kommentiert Wolfgang Krebs als jeweils amtierender Bayerischer Ministerpräsident das Weltgeschehen und die Politik in Bayern. Im Radio ist er mehrmals wöchentlich auf dem Bayern 3-Anrufbeantworter zu hören. In den letzten fünf Jahren erlangten auch seine Auftritte auf dem Abensberger Volksfest und Politikertreffen Gillamoos immer größere Bedeutung. Seit 2007 ist Krebs beim dortigen politischen Frühschoppen zu Gast und hat sich schnell zum Publikumsmagneten „hoch geredet“. Er begeisterte bis zu 4000 Zuschauer und setzte damit Edmund Stoiber, aber auch Horst Seehofer, Günter Beckstein oder Karl Theodor zu Guttenberg, die jeweils gleichzeitig im Nachbarzelt sprachen, ein Denkmal.

Dieses schonungslose Live-Programm mit Parodien unserer bayerischen Landesväter und vielen anderen sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Kleinkunstbühne Memmingen – Kleinkunsttage 2012



Anzeige