Memmingen – Wechseltrick mit 200-Euro-Schein hat wieder funktioniert

Memmingen + 20.03.2013 + 13-0513

geldscheineAm Mittwoch Nachmittag, 20.03.2013, erschien ein unbekannter Mann (Glatze mit Strickmütze, blaue Regenjacke mit schwarzen Streifen, eventuell Niederländer) in einem Schuhgeschäft in der Kramerstraße in Memmingen. Er bat um Wechslung eines 200-Euro-Scheines. Nach mehrmaligem Hin- und Herwechseln brachte er die Verkäuferin so durcheinander, dass 100 Euro aus der Kasse fehlten, nachdem der Mann das Geschäft verlassen hatte. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen, Telefon 08331/100-0.


Anzeige