Memmingen – Wasserrohrbruch hebt Teerdecke

Memmingen | 06.05.2012 | 12-0989

06-05-2012 memmingen wasserrohrbruch feuerwehr-memmingen new-facts-eu

Sonntag Abend, 06.05.2012, gegen 19.15 Uhr, wurde der Integrierten Leitstelle Donau-Iller gemeldet, dass in der Schwesternstraße in Memmingen sich die Straßendecke angehoben hat und Wasser nach oben drückt.

Einsatzkräfte der Feuerwehr Memmingen sperrten die Strasse, der Notdienst der Stadtwerke schloss die Schieber und stoppte so die Wasserzufuhr. In der Nacht wurde noch das Leck freigelegt. Die Anwohner im Bereich Schwesternstraße sind bis zur Abdichtung des Bruches ohne Wasser.

Anzeige