Memmingen – Verkehrsunfall, Buxheimer Straße, drei Verletzte

Memmingen | 20.11.2011 | 11-1462

DSC 00571

Sonntag, 20.11.2011 – Eine 72-jährige Frau befuhr den Nordweg in Memmingen in südwestlicher Richtung und wollte in die Laberstraße fahren. Hierzu musste sie die Buxheimer Straße überqueren und die Vorfahrt beachten. Bei dem Versuch, die Buxheimer Straße zu queren, übersah sie ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug, sodass es zum Zusammenstoß kam. Sowohl die Unfallverursacherin wie auch die beiden Insassen des vorfahrtsberechtigten Fahrzeuges wurden mit leichten Verletzungen zur Erstversorgung ins Klinikum Memmingen verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 10.000 €. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Memmingen sicherte die Unfallstelle und band auslaufende Betriebsmittel ab.

Anzeige