Memmingen – Transporterfahrer unter Drogeneinfluss

Memmingen + 05.11.2013 + 13-2031

polizeijacken-polizei-gelb new-facts-eu poeppelAm Dienstag Vormittag, 05.11.2013, kontrollierten die Beamten der Autobahnpolizeistation Memmingen den Fahrer eines Sprinters. Im Rahmen der Kontrolle verdichtete sich der Verdacht, dass der 28-jährige Unterallgäuer zuvor Drogen konsumiert hatte. Bei der körperlichen Durchsuchung bestätigte sich der Verdacht, da die Beamten in seinem Geldbeutel ein geringe Menge Betäubungsmittel fanden. Bei der anschließenden Wohnungsnachschau wurden weitere Drogen sowie Drogenutensilien gefunden. Dem 28-Jährigen wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen, seine Weiterfahrt wurde unterbunden und ihn erwarten entsprechende Anzeigen.

Anzeige