Memmingen – Totaler Unsinn trifft auf a capella

Stadthalle Memmingen | 16.02.2012 | 12-0136

16. Februar 2012 in der Stadthalle Memmingen, 19.30 Uhr

Totaler Unsinn trifft auf a capella…das ist einmalig! Schreiend-komische Komödianten treffen auf die Boygroup der a capella!

franken2

Musik – allein mit der Stimme, mit Komik gemischt von Heißmann und Rassau zu einem Abend voller turbulenter Erlebnisse und unerwarteter Wendungen. Gleich einem Feuerwerk lassen die beiden munteren Herren ihr virtuoses Können über das Publikum regnen, das sich nur zu gerne dem kolossalen Spass hingibt. Dazu kommt die unglaubliche Vielseitigkeit der fünf charismatischen Sänger von Viva Voce und eine abwechslungsreiche Performance lassen dieses Konzert zu einem einzigartigen Highlight werden.

Heißmann & Rassau

franken1Ein sprudelndes Feuerwerk lustiger und emotionaler Ideen. Heißmann in der Rolle des schlitzohrigen Naivlings, der König der Grimmasse, der sich aber mehrmals vom fränkischen Witzbold in den charmanten Entertainer verwandelt. Rassau gibt scheinbar eher den intellektuellen Typ, als klamaukigen Wortakrobaten, der nicht spart mit Respektlosigkeiten im Zwiegespräch mit dem Publikum. In Stand-up-comoedy und Sketchen skizzieren die beiden Franken mit herrlichem fränkischen Dialekt Szenen aus dem Leben; sie entwickeln ihre ganz eigenen Pointen, deren teils verblüffende Banalität große Wirkung entfaltet. Übertrieben doof, ironisch, sarkastisch und hin und wieder ohne Tabus fachsimpeln sie in waschechtem fränkisch über die Sorgen des Alltag.

Viva Voce

Jung und modern, mitreißend und ganz ohne Instrumente. 
VIVA VOCE machen Musik. Allein mit ihren Stimmen.
Mit ihrer besonderen Mischung aus bekannten Klassikern der Popgeschichte sowie klangvollen Eigenkompositionen zählt die a cappella Band VIVA VOCE derzeit mit jährlich über 150 Konzerten zu den angesagtesten Vokalensembles im deutschsprachigen Raum.Das stimmliche Handwerk, in diesem Fall wohl besser: Mundwerk, entstammt den gemeinsamen Wurzeln beim Windsbacher Knabenchor und das merkt man den Trägern des Kulturpeises Bayern 2009 an: Musikgenuss auf allerhöchstem Niveau.

Frankenpower

Komödiantische Kapriolen bringen das Publikum zum Wiehern! Der Abend lebte von der bunten Mixtur aus Comedy, Gesang und Show, vom aus Funk und Fernsehen Bekanntem und neuen spontanen Einfällen. Das ist das Salz in der frisch zubereiteten Komiker-AcapellaGourmetsuppe. Ob im Duett oder im Solo, Volker Heißmann, Martin Rassau und Viva Voce vermögen mit ihrem ureigensten Stil zu überzeugen und lassen keine Langeweile aufkommen!

Karten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen

Anzeige