Memmingen – Sturm deckt Firmendach ab und gefährdet Gerüst

Memmingen | 22.01.2012 | 12-0155

DSC 0102

Seit den frühen Morgenstunden des 22.01.12 werden Verkehrsteilnehmer, welche die Memminger Riedbachstraße von bzw. nach Benningen benutzen wollen, über die Alpenstraße umgeleitet. Hintergrund ist das Blechdach einer dort befindlichen Firma, welches sich aufgrund des vorherrschenden Sturms zu dieser Zeit teilweise ablöste und im Sicherungsnetz eines am Gebäude aufgestellten Gerüstes verfing. Das Gerüst wie auch die Teile des Daches drohen nun auf die Straße zu stürzen, sodass diese durch den Städt. Bauhof komplett gesperrt wurde. Bis wann der Schaden behoben und die Straße wieder freigegeben werden kann, lässt sich noch nicht abschätzen.

Anzeige