Memmingen – Seitenscheiben von zwei Pkw eingeschlagen – Beschaffungskriminalität?

29-03-2014 unterallgaeu mindelheim apfeltrach polizeikontrolle skinhead-party poeppel new-facts-eu20140329 0002Am Mittwoch Abend, 09.07.2014, wurde in der Brandenburger Straße in Memmingen an einem dort geparkten Pkw die Seitenscheibe eingeschlagen und aus dem Fahrzeug der Geldbeutel, welcher auf dem Beifahrersitz lag, entwendet. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro, Entwendungsschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Ebenso wurden in der Nacht von Dienstag, 08.07.2014, auf Mittwoch, 09.07.2014, in der Wallensteinstraße die Seitenscheibe der Beifahrertüre von einem dort geparkten Pkw eingeschlagen und aus dem Fahrzeug die Handtasche mit Geldbeutel entwendet.

Die Polizei  bittet Zeugen der Vorfälle sich an die Polizeiinspektion Memmingen unter Telefon 08331/1000 zu wenden.

 

Anzeige