Memmingen – Rohrbruch an Wasserhauptleitung

Memmingen + 27.04.2013 + 13-0781

27-04-2013 memmingen bergermuhlstrasse wasserrohrbruch uberflutung feuerwehr polizei poppel new-facts-eu20130427 titel

Samstagmorgen, 27.04.2013, gegen 5.00 Uhr, hob sich im Bereich Bergermühlstraße und Mammostraße die Teerdecke um mehrere Zentimeter. Wasser drang noch oben und überflutete weite Straßenteile.

Einige Anwohner hatten Wasser im Keller. Umgehend wurden durch die Stadtwerke Memmingen die Schieber geschlossen. Im Wasserversorgungsnetz kam es zeitweise zu Störungen. Nach 90 Minuten war die Versorgung wieder hergestellt. Was die Ursache für das Platzen der Versorgungsleitung war, ist derzeit noch unklar. Am Montag, 29.04.2013, werden die Stadtwerke Memmingen die Straße öffnen und den Schaden beheben. Bis dahin bleibt der Schadensbereich gesperrt.

 

 

Anzeige