Memmingen – Polizeibeamter nach Widerstand leicht verletzt

Memmingen + 17.08.2013 + 13-1465

Festnahme5In den frühen Morgenstunden des Samstags, 17.08.2013, wurde ein 24-jährige Mann aus Memmingen auffällig, als er in einer Gaststätte randalierte. Nach Eintreffen einer Streifenbesatzung zeigte er sich zunächst einsichtig und verließ die Gaststätte. Seine Einsicht war aber leider nur von kurzer Dauer. Wenige Meter von der Gaststätte entfernt trat er einen Außenspiegel von einem geparkten Pkw ab. Aufgrund einer Zeugenbeschreibung konnte der Randalierer kurz darauf von der Streifenbesatzung im Innenstadtbereich angetroffen werden. Nachdem er aufgrund seiner starken Alkoholisierung zur Dienststelle verbracht werden sollte, wurde er aggressiv und beleidigte die Polizeibeamten mit zahllosen Ausdrücken.

Im weiteren Verlauf leistete er erheblichen Widerstand und musste unter starker Gegenwehr gefesselt werden. Ein Polizeibeamter wurde dabei leicht verletzt.

Anzeige