Memmingen – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest – er versuchte an einem Autohaus Reifen zu stehlen

Radwechsel01 auto rad reifenAm Sonntag, 31.12.2017, wurde in den frühen Morgenstunden, ein 47-jähriger Mann auf dem Gelände eines Autohauses von zivilen Kräften der Polizeiinspektion Memmingen festgenommen, da er dringend verdächtigt wird, von dort geparkten Fahrzeugen Reifen entwendet versucht zu haben. Nach dem Hinweis einer Sicherheitsfirma auf eine verdächtige Person auf dem Parkplatz des Autohauses, konnten von den eingesetzten Beamten an zwei Pkw gelockerte bzw. herausgedrehte Radschrauben festgestellt werden. Bei dem am Tatort festgenommenen Mann, wurde unter anderem eine Ratsche und eine Taschenlampe aufgefunden. Etwaige Zeugen werden gebeten sich bei Polizeiinspektion Memmingen unter Telefon 08331/100-0 zu melden.