Memmingen – Pkw-Fahrerin übersieht Radfahrer

Memmingen | 23.03.2012 | 12-0674

Am Freitag, 23.03.2012, befuhr ein 72-jähriger Mann gegen 14.00 Uhr den Radweg parallel zur Europastraße (B300) in Memmingen stadtauswärts. Auf Höhe des Unteren Buxheimer Weges wollte eine Pkw-Fahrerin die Europastraße überqueren und übersah hierbei den Radfahrer. Die 52-Jährige streifte mit der Front ihres Pkw den Fahrradfahrer, worauf dieser zu Boden stürzte. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen durch den Rettungsdienst ins Klinikum Memmingen gebracht. Der Sachschaden beträgt ca. 550 Euro.

Anzeige