Memmingen – Pkw-Fahrer übersieht Rollstuhlfahrerin

Memmingen + 18.11.2012 + 12-2719

rtw kirchheim new-facts-euIn den frühen Abendstunden des Sonntag, 18.11.2012, kam es in Memmingen, Weberstraße, zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten. Ein 38-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Pkw die Weberstraße und wollte links in die Lindauer Straße abbiegen. Beim Einfahren in die Lindauer Straße übersah er eine Rollstuhlfahrerin, welche gerade von ihrer Nichte über die Straße geschoben wurde. Bei dem Zusammenstoß zwischen Pkw und Rollstuhl fiel die 84-jährige Rollstuhlfahrerin aus demselben. Sie wurde mit Platzwunden am Kopf und dem Verdacht einer Oberschenkelfraktur ins Klinikum Memmingen gebracht.

Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro.

 

Anzeige