Memmingen – Personenrettung aus Schacht

Memmingen | 21.02.2012 | 12-0446

DSC 0042

Am Faschingsdienstag, 21.02.2012, kurz vor Mitternacht, mussten die Feuerwehr Memmingen, der Rettungsdienst mit Notarzt und Beamte der Polizeiinspektion Memmingen zu einem ungewöhnlichen Einsatz ausrücken. Eine Person war in einem Schacht zwischen zwei Gebäuden geraten und konnte sich aus eigenen Kräften nicht mehr befreien. Mit Hilfe von Einsatzkräften der Feuerwehr Memmingen und des Rettungsdienstes konnte die Person gerettet und medizinisch versorgt werden.

Anzeige