Memmingen – Notarzt und Polizei im Einsatz – Autofahrer steht mit Warnblinkanlage an Kreuzung

Klinikum Memmingen Notarzt 2Am Donnerstagmorgen, 29.12.2016, wurde in Memmingen, Stadtteil Steinheim, in der Rotreiser Straße, ein Pkw mit laufendem Motor und Warnblinkanlage an einer Kreuzung mitgeteilt. In dem Pkw wurde ein 21-jähriger Mann schlafend auf dem Fahrersitz angetroffen. Da zunächst angenommen wurde, dass es sich um einen medizinischen Notfall handelt, wurde ein Notarzt alarmiert. Es stellte sich jedoch kurz darauf heraus, dass der Mann knapp zwei Promille hatte und eingeschlafen war.