Memmingen – Mülltonnen beginnen zu brennen

Symbolbild

Symbolbild

Am Freitag, 21.10.2016, gegen 21.00 Uhr, bemerkte der Gast einer Pizzeria im Rennweg in Memmingen eine brennende Mülltonne. Aus dieser heraus erfolgten zwei Verpuffungen, wobei vermutlich im Müll befindliche Spraydosen aufplatzten. Hierdurch griff das Feuer auf eine zweite Mülltonne und auf einen Holzunterstand, in welchem die Mülltonnen gelagert sind, über.

Das Feuer konnte schnell durch die Feuerwehr Memmingen unter Kontrolle gebracht werden, so dass ein Übergreifen auf das Wohnhaus verhindert werden konnte. Dennoch entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro. Die Ursache für das Feuer ist derzeit unklar.