Memmingen – Mit zwei Promille zu prügeln begonnen

polizist-76

Foto: Symbolfoto

In der Nacht von Sonntag, 20.03.2016, gegen 4.30 Uhr, ging ein 26-jähriger Mann ohne Verwarnung auf einen 26 und 23-Jährigen los. Er schlug Beiden vor einer Diskothek in Memmingen mit der Faust in das Gesicht. Der 23-Jährige schlug daraufhin zurück. Alle Kontrahenten wurden dabei nur leicht verletzt.

Der Angreifer war bei Eintreffen der Polizeibeamten äußerst aggressiv und drohte erneut auf die beiden jungen Männer loszugehen. Er war mit knapp zwei Promille auch deutlich alkoholisiert. Daher wurde er in Gewahrsam genommen. Sowohl der Angreifer, als auch der 23-Jährige werden wegen Körperverletzung angezeigt.