Memmingen – Mit gestohlenen EC-Karten 6.500 Euro Schaden angerichtet

Memmingen + 13.03.2013 + 13-0454

GeldautomatIn den vergangenen zwei Monaten wurden von zunächst unbekanntem Täter zwei Euroscheckkarten entwendet. In den darauffolgenden Wochen kam es zu 13 Abhebungen mit einem Gesamtschaden von ca. 6.500 Euro. Nach langwierigen Ermittlungen konnte jetzt ein 23-jähriger Mann aus Memmingen ermittelt werden, der geständig ist und angab, das entwendete Geld verspielt zu haben. Bei einer Überprüfung in seiner Wohnung konnten noch ein verbotener Gegenstand nach dem Waffengesetz und diverse Rauschgiftutensilien sichergestellt werden.

Anzeige