Memmingen – Mit Blaulicht und Sondersignal Unfall verursacht – zwei Verletzte

Memmingen + 20.08.2013 + 13-1492

aps polizei bab faltsignal-unfall new-facts-eu poeppelAm Dienstag Nachmittag, 20.08.2013, befuhr ein Zivilfahrzeug der Autobahnpolizei Memmingen die Dr.-Berndl-Straße in Richtung Buxheimer Straße mit Blaulicht und Sondersignalen auf der Anfahrt zu einem Einsatz. Auf der Kreuzung kam es mit einem vorfahrtsberechtigten Fahrzeug zu einem Zusammenstoß, dessen Fahrer die Sondersignale offensichtlich nicht wahrgenommen hatte.

Fahrer und Beifahrer aus diesem Fahrzeug wurden bei dem Aufprall leicht verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Memmingen verbracht werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 13.000 Euro.

Anzeige