Memmingen – Glücklicherweise kein Dachstuhlbrand in der Lupinstraße

image

Foto: Pöppel

Am Mittwochnachmittag, 16.03.2016, kurz nach 16.00 Uhr, ging bei der Integrierten Leitstelle ein Notruf ein, dass in Memmingen in einem Mehrfamilienhaus in der Lupinstraße es im Bereich des Daches brennen würde.

Umgehend wurde durch die ILS die Feuerwehr Memmingen, Notarzt, Rettungswagen und Einsatzleiter alarmiert. Ebenso waren mehrere Polizeistreifen auf Anfahrt. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte am Objekt und einer kurzen Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden. Der Rauch im Dachbereich kam vom Kamin. Vorsorglich wurde noch der zuständige Kaminkehrer hinzugezogen.