Memmingen – Fünf gegen Zwei – Auseinandersetzung am Gerberplatz mit zwei Verletzten

Symbolbild

Symbolbild

Am 18.03.2018, in der Nacht zu Sonntag, kam es gegen 00:30 Uhr, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen auf dem Gerberplatz in Memmingen. Dabei wurden zwei 17-jährige Personen leicht verletzt. Die fünf unbekannten Täter waren flüchtig und konnten bislang nicht ermittelt werden. Einer der Täter hatte mehrere Narben in der linken Gesichtshälfte.

Hinweise zu der körperlichen Auseinandersetzung nimmt die Polizeiinspektion Memmingen unter der Telefon 08331/1000 entgegen.