Memmingen – Frau auf Diebestour im Sportgeschäft

Polizist PolizeiautoAm Donnerstagvormittag, 23.11.2017, wurde eine 46-jährige Frau beobachtet, wie sie sich in einem Sportgeschäft in der Maximilianstraße in Memmingen, im Besitz neuer Sportschuhe, verdächtig im Laden verhielt. Die Schuhe waren tags zuvor im Geschäft entwendet worden. An diesem Tag entfernte sie in der Umkleidekabine ein Sicherungsetikett einer Umhängetasche.

Die Ermittlungen ergaben, dass sich die Frau zuvor in einem Cafe in einer Kalchstrasse aufhielt, wo Sicherungsetiketten von Kleidungsstücken in einer Toilette aufgefunden wurden. Die Ermittlungen dauern noch an. Bei der Durchsuchung der Frau konnten eine Zange und eine Schere aufgefunden werden, womit sie die Sicherungsetiketten entfernte. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass die Frau bereits mit ähnlichen Delikten in anderen Städten aufgefallen war.