Memmingen – Fahrer mit Promille und Drogen unterwegs

Memmingen/Ottobeuren + 04.04.2013 + 13-0613

drogentest-61In der Nacht von Donnerstag, 04.04.2013, auf Freitag, 05.04.2013, wurden in Ottobeuren bzw. Memmingen drei Pkw-Fahrer kontrolliert, wovon zwei erheblich unter Alkoholeinfluss standen. Bei einem 45-jährigen Memminger schlug der Alkomatentest während einer Kontrolle in der Heimertinger Straße mit über 1,6 Promille an.

Die Kontrolle eines 47-jährigen Unterallgäuers in der Ottobeurer Piechlerstraße ergab auch bei diesem Autofahrer einen deutlichen Alkoholgeruch.

Ein weiterer 29-jähriger Autofahrer aus dem Unterallgäu, kontrolliert gegen 23.30 Uhr am Memminger Weinmarkt, stand offensichtlich unter Drogeneinfluss. Bei allen Beteiligten wurden Blutentnahmen angeordnet. Das Auto mussten alle an Ort und Stelle stehen lassen. Außerdem wurden jeweils entsprechende Bußgeldverfahren eingeleitet.

 

Anzeige