Memmingen – Exhibitionist sucht das große Publikum – Zeugen gesucht!

Memmingen + 06.03.2014 + 14-0340

personenfrageDen Insassen eines vorbeifahrenden Zuges zeigte sich ein Exhibitionist am Freitag, 07.03.2014, um 15:40 Uhr. Der Mann stellte sich hierbei splitternackt und mit erigiertem Glied an die Bahnlinie Buchloe-Memmingen im Bereich Trunkelsberg/Eisenburg.

Die besorgte Mutter eines 14-jährigen Mädchens, welches sich das Schauspiel unfreiwillig ansehen musste, erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizeiinspektion Memmingen. Als Polizeieinheiten den Tatort erreichten, war der etwa 180cm große, auf 55 Jahre geschätzte und als dick beschriebene Mann allerdings schon verschwunden.

Beamte der Polizeiinspektion Memmingen haben die Ermittlungen übernommen und hofften auf weitere Zeugen, welche sich bitte unter Telefon 08331/1000 melden.

 

Anzeige