Memmingen – Eishockey-Frauen-Pokal 2014 – Memmingen gegen Berlin 3 : 4

Memmingen + 22.03.2014 + 14-0419

22-03-2014 memmingen frauen-eishockey ecdc osc-berlin pokal Poeppel groll new-facts-eu20140322 titel

Im zweiten Halbfinale des Deutschen Frauen Pokals 2014 am Samstag Nachmittag, 22.03.2014, am Hühnerberg in Memmingen, zwischen dem Vizemeister aus Berlin und dem Titelverteidiger aus Memmingen, sahen die zahlreichen Zuschauer eine spannende Partie die im Penaltyschiessen durch Susann Götz mit 3:4 entschieden wurde.

Beide Teams versuchten von Beginn an mit viel Einsatz den Gegner zu beeindrucken und das Spielgeschehen zu bestimmen. In der 5. Minute konnte Susanne Fellner Memmingen in Führung bringen, doch diese währte nicht lange, da Laura Kluge (9.) und Anne Bartsch (11.) den Spielstand zu einem 2:1 drehten. Justine Richter im Memminger Tor hatte alle Hände voll zu tun.

Bis zur 36. Minute gab es im zweiten Drittel zwar eine Vielzahl an hochkarätigen Chancen auf beiden Seiten aber noch keinen weiteren Treffer, ehe Lisa Schuster einen Abstauber zum 3:1 verwandelte. Fast im Gegenzug war es dann Janzen, die den 3:2 Anschlusstreffer erzielte und die Partie wieder spannend machte. Franziska Busch gelang dann zwei Minuten vor dem Ende des Mittelabschnitts mit einem Schuss in den Winkel der 3:3 Ausgleich.

Im letzten Drittel war die Anspannung auf beiden Seiten deutlich zu erkennen, keine der beiden Teams wollte den entscheidenden Fehler machen, spielten aber weiter munter nach vorne. Die beiden Goalies Düsberg (Berlin) und Richter (Memmingen) zeigten einige sehr gute Paraden und hielten ihre Mannschaften damit im Spiel. Nach 60. Minuten blieb es beim 3:3 Unentschieden, somit musste das Penaltyschiessen den zweiten Finalteilnehmer ermitteln.

Endergebnis:
OSC Berlin – ECDC Memmingen  4:3 n.P. (2:1|1:2|0:0)

Tore:
1:0 | 05. | Susanne Fellner
1:1 | 09. | Laura Kluge
2:1 | 11. | Anne Bartsch
3:1 | 34. | Lisa Schuster
3:2 | 35. | Jaqueline Janzen
3:3 | 38. | Franziska Busch
4:3 (Penalty) Susann Götz

Deutscher-Eishockey-Bund – Frauen Eishockey Bundesliga

Anzeige