Memmingen – Drei Jungs üben den Umgang mit Bagger

Memmingen | 22.10.2011 | 11-1240

Drei Jungs im Alter von 10 und 11 Jahren erfüllten sich am vergangenen Wochenende, 22. und  23.10.2011, den Wunsch, einen Bagger zu bewegen. An der Baustelle in der Bahnhofstraße fanden sie am Samstag den im Führerhaus eines Baggers versteckten zugehörigen Schlüssel und schafften, zu mindest die Schaufel zu bewegen. Am Sonntag waren sie schon weiter und konnten den Bagger drehen und wiederum die Schaufel bewegen. Es entstand keinerlei Sachschaden, die Kinder wurden den Eltern übergeben, der Schlüssel sichergestellt.

Anzeige