Memmingen – Die Kinderfeuerwehr sammelt für Lucas fünf Monate

Memmingen + 04.12.2013 + 13-2174

fw-memmingen kinderfeuerwehr new-facts-euDie Memminger Kinderfeuerwehr führt auch in diesem Jahr wieder eine Spendenaktion für ein soziales Projekt in der Vorweihnachtszeit durch. Unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ soll einem fünfmonatigen Jungen aus Bukarest, Rumänien, er heißt Lucas, geholfen werden. Lucas hat viele Probleme seit er das Licht der Welt erblickt hat. Aber das schlimmste ist, dass er mit einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte geboren wurde und dringend ärztlich versorgt werden muss. Lucas hat noch keinen Saugreflex und kann durch diese Lippen-Kiefer-Gaumenspalte keine Nahrung über den Mund zu sich nehmen. Er muss mit Sonden künstlich ernährt werden. Damit sich bei Lucas die Mundmuskulatur ausbilden kann benötigt er eine speziell auf ihn angepasste Platte, die den offenen Gaumen verschließt. Ebenso sind noch zahlreiche chirurgische Eingriffe notwendig, damit auch eine normale Sprachentwicklung von ihm durchlaufen werden kann.

Plätzchen und Weihnachtsgebäckverkauf

der Kinderfeuerwehr Memmingen

Montag, 09.12.2013, ab 17.00 Uhr

Fußgängerzone Memmingen

 

Der Spendenerlös soll für die Gesundung von Lucas eingesetzt werden.

 

Anzeige