Memmingen – Betreuerin in Asylunterkunft angegriffen

Memmingen + 07.12.2012 + 12-2884

HandschellenEin erst vor kurzem nach Memmingen verlegter Asylbewerber griff vermutlich unter Alkohol- und Medikamenteneinfluss eine Betreuerin an. Der Vorfall ereignete sich in den frühen Abendstunden des Freitags, 07.12.2012, in der Asylunterkunft Am Güterbahnhof in Memmingen. Die dort beschäftige erhielt einen Schlag mit der Faust auf den Unterarm und wurde auch massiv beleidigt und bedroht. Der 44-jähriger Asylbewerber verbrachte die Nacht zur Ausnüchterung im Gewahrsam der Polizeiinspektion Memmingen.

Anzeige