Memmingen – Besorgter Nachbar alarmiert Feuerwehr

Memmingen + 20.10.2012 + 12-2472

HLF-Mindelheim2 new-facts-euSonntag, 21.10.2012, gegen 5.30 Uhr, teilte ein besorgter Anwohner der Polizei mit, dass er in einem Mehrfamilienhaus in der Schwesterstraße in Memmingen auflodernde Flammen in einer Wohnung gesehen habe. Das Haus wurde durch die eingesetzten Polizeistreifen sofort geräumt. Innerhalb kürzester Zeit konnte auch die Feuerwehr Memmingen den angeblichen Brandherd lokalisieren. Es handelte sich dabei um einen in Flammen geratenen Kochtopf, der ohne Probleme gelöscht werden konnte. Zum Glück kam es weder zu einem Personen noch Sachschaden.

Anzeige