Memmingen – Autoaufbrüche am Wochenende – hoher Beuteschaden

Handy Mann DiebstahlIm Zeitraum von Freitag, 20.04.2018, 23:00 Uhr, bis Samstag, 21.04.2018, 07:00 Uhr, wurde ein in einer Hofeinfahrt in der Grenzhofstraße in Memmingen geparkter Pkw geöffnet und eine hochwertige Fotoausrüstung entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf circa 6.000 Euro.
Im gleichen Zeitfenster wurde im Wespachweg ein ähnlicher Diebstahl verübt. Bei diesem Vorfall wurden auf gleiche Weise aus einem versperrten Pkw ein Mobiltelefon sowie eine geringe Menge Bargeld entwendet. Der gesamte Beuteschaden beläuft sich auf circa 280 Euro.

Die Polizei geht davon aus, dass es sich hierbei um denselben Täter handeln könnte. Zeugen der beiden Diebstähle werden gebeten, sich unter Telefon 08331/1000 bei der Polizeiinspektion Memmingen zu melden.