Memmingen – Auffahrunfall an der Autobahnauffahrt MM-Süd

 Memmingen | 11.10.2011 | 11-1160

DSC 0615

Dienstagnachmittag, 11.10.2011, kam es in Memmingen, Allgäuer Straße, bei der Autobahnauffahrt MM-Süd zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer wollte aus Richtung Stadtmitte in den Pendlerparkplatz an der Auffahrt einfahren, er blinkte nach links. Ein nachfolgenden Krankenwagen schätzte die Situation auf Grund der tiefstehenden Sonne falsch ein und dachte, der Pkw würde auf die Autobahn Richtung Kempten einfahren, und fuhr dem Pkw auf. Dabei wurden drei Personen verletzt und mussten mit zusätzlich alarmierten Rettungsfahrzeugen ins Klinikum Memmingen zur Behandlung verbracht werden.

Anzeige