Memmingen – Ärger in der Jugendeinrichtung – zwei Verletzte

blaulicht 3Am Sonntagabend, 30.10.2016, wurde die Polizei zu einer Schlägerei vor einer Jugendeinrichtung in der Lindenbadstraße in Memmingen gerufen.

Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten mehrere Jugendliche in Streit in dessen Verlauf sich einige mit Stecken und Stangen bewaffneten und auf die Jugendlichen der Einrichtung einschlugen. Zwei Jugendliche dieser Einrichtung wurden leicht verletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen verbracht werden. Einer wurde ärztlich betreut.

Da beim Eintreffen der Polizei nicht mehr alle Beteiligten anwesend waren, dauern die Ermittlungen noch an.