Memmingen – 90-jährige Rentnerin in Wohnung bestohlen

Memmingen | 05.12.2011 | 11-1576

polizeimarkeEin unbekannter Täter gelangte unter dem Vorwand, die Stromquellen überprüfen zu müssen, in die Wohnung einer 90-jährigen Rentnerin. In der Wohnung lenkte er die Frau ab und entwendete aus dem Schlafzimmer eine Schmuckkassette, in der sich mehrere Goldketten, Armbänder und Uhren im Gesamtwert von ca. 2.000 € befanden. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 165 cm groß, schlank, dunkle Haare, ca. 25 bis 30 Jahre alt, sprach ausländischen, evtl. osteuropäischen Akzent. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Memmingen unter Telefon 08331/1000.

Anzeige