Memmingen – 28-Jährige liegt alkoholisiert und bewusstlos unter Autobahnbrücke

Retter-Bayern new-facts-euAm Donnerstag Vormittag, 29.05.2014, wurde eine alkoholisierte Person unter der Autobahnbrücke in Memmingen liegend mitgeteilt. Es handelt sich um eine 28-jährige Frau, die aufgrund starker Alkoholisierung nicht mehr ansprechbar war. Nachdem sie an Erbrochenem zu ersticken drohte, wurde der Notarzt und ein Rettungswagen nachgefordert, letztendlich musste die Frau sogar kurzfristig beatmet werden. Die Frau, die zudem unterkühlt war, wurde mit dem Rettungswagen auf die Intensivstation des Klinikum Memmingen gebracht.

Anzeige